Home Theater

Sound & Heimkino

 

Prolog

Seit Kindes­beinen eigent­lich bin ich ein TV-Junkie. Aus­schlag­gebend sicherlich waren damals die vielen Cartoons, als wir das schöne bunte "West­fernsehen" bekamen. Gerne erinnere ich mich an die Trick­film-Morgen­stunden samstags auf RTL Television. Viele der MARVEL-Comics sind heute ja wieder aktueller denn je.

Das Fernseh­programm heut­zu­tage ist leider nicht mehr so sehens­wert wie man es in Erinnerung hat. Filme werden verseucht von Werbe­unter­brechungen und meist bis zur Un­kenntlich­keit ge­schnitten. Im Rund­funk sind dann lediglich Dokumentationen und Reportagen noch von Interesse.

So habe ich schon vor einer ganzen Weile damit angefangen Filme auf DVD und neuerdings Blu-Ray zu kaufen, meist nachdem ich sie im Kino für gut befunden habe, sodass eine stetig wachsende DVD-Sammlung zustande ge­kommen ist.

Für mich als Technik-Freak nicht zu verachten ist natürlich auch die Bild- und Ton­qualität. Und so kommt Eins zum Andern und man erweitert auch die dazu­gehörige Hardware.

Technik und Hardware

Media-Center

  • Media-Center Gehäuse (HTPC): ANTEC Fusion Remote Max
  • PowerSuply: COUGAR CM 550
  • Mainboard: ASUS M5A99X Evo 990X
  • Prozessor: AMD FX-8120 3100 AM+ (Eight-Core)
  • Speicher: CORSAIR Vengeance 16 GB DDR3-1600 (Quad-Kit)
  • Grafik: XFX Radeon HD 6870 Dual Fan
  • Sound: CREATIVE X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series

Festplatten und Laufwerke:

  • KINGSTON HyperX SSD 120GB
  • SEAGATE Barracuda XT 2TB
  • WESTERN DIGITAL Green 2TB
  • WESTERN DIGITAL 500GB
  • LG GGWH20L Super-Multi Blu-ray Rewriter

Audio

5.0 Lautsprecherkonfiguration:

  • TEUFEL Ultima 40 C Mk2 Center-Lautsprecher
  • TEUFEL Ultima 40 Stereo Front-Lautsprecher (Paar)
  • TEUFEL Ultima 20 Stereo Surround-Lautsprecher (Paar)

Audio-Verarbeitung:

  • ONKYO TX-SR 307 5.1-Receiver

Video

  • 3D LED-Fernseher: LG 55LA7408 (139cm)