Automobil

Mobilitätsgarantie

 

Prolog

Eine große Leiden­schaft waren schon immer sportliche Fahr­zeuge und Motor­sport. Besonders faszinierend für mich sind sowohl die amerikanische Pony- und Muscle­cars aus den späten 60er und 70er Jahren als auch moderne Sport­wagen. Für den modernen All­tag fühle ich mich eher zur Volks­wagen­gruppe, insbesondere zu AUDI, SEAT und –wenn man etwas träumen darf– zu PORSCHE hingezogen.

Für den privaten Gebrauch, bin ich seit Beginn an bei SEAT geblieben – bietet es meiner Meinung nach den besten Kompromiss aus VW-Technik, AUDI-Sportlich­keit und Preis-Leistungs­verhältnis. Mitlerweile fahre ich den SEAT Leon in der 3. Generation und nun in der wohl faszinierensten Aus­stattung – als CUPRA. Ansonsten versuche ich natürlich alles was vier Räder hat und ich in die Hände bekomme auch mal probe zu Fahren und auszutesten.

SEAT Leon MK3 - "kombinationskraftwagen"

(2017 - current)

 

Der letzte Gernerationswechsel ist zu gunsten des Performance Top-Model "CUPRA" vollzogen. Und wie sich die Ereignisse gleichen. Ursprünglich sollte es gar kein SEAT mehr werden. Das zu derzeit erschienene Facelift-Model entsprach plötzlich so gar nicht mehr meinem Geschmack und ich hatte mich zwischenzeitlich in einen VOLVO V60 verliebt. Aber ein gutes Angebot: CUPRA (Vor-Facelift) in meiner Wuschkonfiguration, nur kurz auf das Autohaus zugelassen, kaum gefahren und zum Freundschaftspreis, lockte mich doch wieder zu SEAT.

Und ich habe es nicht bereut - ich liebe diesen Wagen. Optik und Performance sind einfach überragend.

Folgt mir dazu gerne in den sozialen Medien:

Icon Facebook@KombinationskraftwagenSLSTC290

Icon Instagram@kombinationskraftwagen

Stock

SEAT Leon ST Cupra 290 (5F)

  • Ausschtattungslinie: CUPRA Performance Black-Line
  • Motor: 2.0 TSI (1984 cm³ 16V Turbo) mit 290PS / 350Nm
  • Getriebe: 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
  • Farbe: Dynamic Grey

Sonderausstattung

  • BREMBO 4-Kolben-High-Performance-Bremsanlage
  • Panorama-Glas-Schiebedach
  • Navigationssystem Plus, DAB+, FullLink
  • SEAT Sound System
  • Leder-Paket, Fahrassistenz-Paket, Einparkhilfe mit Rückfahrkamera
  • Winter-Paket zzgl. WEBASTO Standheizung

Tuning

Performance

  • Racingline VWR R600 Airbox/Ansaugung

Akkustik

  • AIV 1,0F Powercap
  • STEG K2.01 Amplifier
  • PYLE PLM 1299D Subwoofer

Exterieur

  • AXXION Rage AX8 8,5x19 ET45 Alufelgen schwarz hochglanzpoliert

coming soon...

Performance

  • HJS Downpipe
  • Leistungssteigerung Stage 1

Akkustik

  • Dämmung von Türen
  • Austausch Front-Sytem

SEAT Leon MK2 - "white sensation"

(2008 - 2017)

 

Mein zweiter Wagen, quasi der Model-Nachfolger. Dieser war zugleich mein erster Neuwagen und mit der Ausstattung und den Extras konfiguriert wie ich es für richtig hielt. Eigentlich gefiel mir dieses Model anfänglich überhaupt nicht. Erst als ich die ersten TV-Werbespots des Top-Model -Cupra- gesehen hatte, stand mein Entschluss fest. Auch wenn die Vernunft siegte und ich mich für den wirtschaftlicheren Diesel entschieden hatte, musste der Wagen das Bodykit des Cupra haben - und so wurde dies bei der Neuwagenbestellung gleich mit geordert.

Auch hier ließen Modifikationen und Leistungssteigerungen nicht lange auf sich warten. Gut zehn Jahre und knapp 200.000km war er ein treuer Begleiter.

Stock

SEAT Leon (1P)

  • Ausschtattungslinie: Stylance
  • Motor: 2.0 TDI DPF (1968 cm³ 8V PD) mit 140PS / 320Nm
  • Getriebe: 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
  • Farbe: Candy Weiß

Sonderausstattung

  • Elektrik-Paket inkl. Bi-Xenon
  • Sport-Paket inkl. Sportfahrwerk
  • Ultraschall-Einparkhilfe
  • Getönte Scheiben
  • Winter-Paket zzgl. WEBASTO Standheizung

Tuning

Performance

  • Leistungssteigerung via Chip-Tuning (ca. 170PS)
  • BREMBO Sportbremsanlage vorn (gelocht)
  • H&R Spurverbreiterung hinten (30mm)

Exterieur

  • SEAT Leon Cupra Front- und Heckschürze
  • OETTINGER RE 8,5x19 ET35 Alufelgen in Anthrazit-Silber
  • DOTZ Daytona 7,5x17 Alufelgen

Interieur

  • Mittelarmlehne
  • Fußraumbeleuchtung
  • Ablagefach unter dem Beifahrersitz
  • Innenraum in dunkelgrau Alcantara-Optik foliert

Akkustik

  • JVC KW-AX720 2-DIN DVD-Reciver
  • AIV 1,0F Powercap
  • STEG K2.01 Amplifier
  • PYLE PLM 1299D Subwoofer

SEAT Leon MK1 - "Mobilitätsgarantie"

(2001 - 2008)

 

Mein erster eigener Wagen. Ein junger gebrauchter - damals in der Lehre zum Fachinformatiker im wahrsten Sinne des Wortes meine "Mobilitätsgarantie". Selbst zu seiner Zeit dürftig ausgestattet, bis auf Fensterheber, Klima und magere 101PS gabs nicht viel dazu. Und trotzdem stolz gewesen, viel durch gemacht, zwei kleinere Crashs miterleben müsssen und immer wieder aufgebaut, aufgemotzt und mit bescheidenen Mitteln das bester draus gemacht.

Mir war das Auto so ans Herz gewachsen, dass er noch lange nach meiner Zeit in Familienbesitz blieb und letztendlich knapp 300.000km auf der Uhr standen.

Stock

SEAT Leon (1M)

  • Ausschtattungslinie: Stella
  • Motor: 1.6 (1595 cm³ 8V) mit 101PS / 145Nm
  • Getriebe: 4-Stufenautomatik
  • Farbe: Silber metallic

Sonderausstattung

  • Klimaanlage
  • WEBASTO Standheizung

Tuning

Performance

  • SEAT Leon TopSport Fahrwerk (-20mm)
  • BREMBO Sportbremsanlage vorn (gelocht)
  • BONRATH Federteller vorn (-20mm)
  • H&R Spurverbreiterung vorn/hinten (+20mm/+50mm)
  • K&N Tauschfilter

Exterieur

  • Alufelgen DEZENT C 7,25x15
  • SEAT Leon Cupra R Frontstoßstange
  • JE Scheinwerferblenden
  • 3M Scheibentönung (tiefschwarz)

Interieur

  • LED-Fußraumbeleuchtung (rot-blau)
  • LED-Innenbeleuchtung (blau-weiß)
  • Echtleder bezogene Amaturenträger und Türverkleidung
  • lack. Radioblende + Mittelkonsole

Akkustik

  • JVC KD-DV6101 DVD-Reciver
  • JVC KV-M705 Monitor
  • HIFONICS Amplifer
  • PYLE PLM 1299D Subwoofer